Christa Wagner - Wege zum wahren SELBST - Aura Soma
 
Aura-Soma
 
A U R A  S O M A  -   F A R B T H E R A P I E

BewußtseinsarbeitQuantenpsychologieMeditation-VisualisationMandala-MalenAura-SomaWandernGedankenaustauschInformationKontakt

• BEWUßTSEINSARBEIT
• QUANTENPSYCHOLOGIE
• MEDITATION-
VISUALISATION
• MANDALA-MALEN
• AURA-SOMA
FARBTHERAPIE
• WANDERUNGEN
•UNIVERSALE
BEWUSSTSEINSARBEIT
• PERSÖNLICH/GÄSTEBUCH
• KONTAKT
• HOME
Aura-Soma Farbtherapie
nach Vicky Wall
Farben als Spiegel der Seele.

Was heißt Aura-Soma?
Aura = Licht = Farbe = Energie
Soma = Wesen

Wenn alles Energie und Bewusstsein ist, dann sind wir Lichtwesen, die von lebendigen Lichtenergien umgeben sind.

Was ist Farbe?
Farbe ist eine universelle Energie, eine universelle Sprache, durch die die Natur sich ausdrückt. Sie ist ein Teil der allem zugrundeliegenden Ordnung des Universums.

Der Mensch steht über seine physische Wahrnehmung der Natur seit alters her in sehr ursprünglicher direkter Beziehung zu Farben. Damit trägt jede Farbe eine Reihe von bewussten und weniger bewussten Informationen, die sehr verschiedene Erfahrungsebenen in uns ansprechen. Unsere Alltagssprache reflektiert dieses Wissen in vielen Redewendungen. Die Anlagen für das Verständnis dieser Farbsprache sind in jedem von uns vorhanden. Sie sind ein wichtiger Teil unseres Wesens und spiegeln unsere tiefe Verbindung zur Natur. Aura- Soma macht uns diese Sprache wieder bewusst und nutzt sie zur Selbstheilung.

Was will Aura-Soma?
Aura-Soma bezieht sich auf die alten Weisheitslehren der Urvölker. Danach besteht unser Körper aus Energie. Er ist von verschiedenen Energiefeldern umgeben und baut sich aus verschiedenen Energie- oder Lichträdern, den sog. Chakren auf. Diese Chakren schwingen in einer bestimmten Frequenz, d.h. ihnen sind bestimmte Farben zugeordnet. Diese Chakren müssen alle miteinander verbunden sein, um das Gleichgewicht, die Harmonie des Körpers zu gewährleisten. Wenn wir ein Ungleichgewicht in einem der Chakren haben, d.h. die Energie dort blockiert ist und nicht frei fließen kann, entsteht eine natürliche Resonanz auf eine bestimmte Farbe in unserem Körper. Er verlangt nach dieser fehlenden Schwingung, d.h. Farbe und führt uns damit zum Ort der Disharmonie. 

Die individuelle Wahl bestimmter Farben gibt uns Hinweise auf Themen, an denen wir arbeiten müssen, um unser Energiegleichgewicht wiederherzustellen.

Was kann Aura-Soma bewirken?
Aura-Soma versteht sich als eine ganzheitliche, nicht eingreifende Therapie, welche die heilenden Energien von Pflanzen und Kristallen miteinander kombiniert. Aura-Soma hat eine spezifische Sichtweise hinsichtlich der Schlüsselthemen der verschiedenen Farben.

Durch die Sprache der Farben wird es der Seele möglich, tiefe Lebensmuster zu erkennen, zu überwinden und aufzulösen.

Die Aura-Soma Balanceöle werden auf verschiedene Weise körperlich angewendet. Sie bringen alte mentale und emotionale Muster an die Oberfläche, die dann bewusst verarbeitet werden können. So können oft langjährige körperlicher Symptome gelindert und oftmals ganz verschwinden.
Diese Öle werden erfolgreich auch für die Behandlung von Tieren eingesetzt.
TOP© 2000 DHW-Webdesign